Suche
  • Administrator

CPV - Weekend am Bodensee

CPV-Weekend am Bodensee


Coronabedingt fand vom 02. – 04.10.2020 das CPV-Treffen im kleineren Rahmen als geplant in Bregenz statt.

Am Freitag reisten Teilnehmer aus Wien und Niederösterreich an. Am Abend trafen wir uns zum Hock im Gasthof Lamm in Bregenz zum ersten Austausch.


Da die Jahreshauptversammlung im April abgesagt werden musste, holten wir sie am Samstag vormittags nach. Als Ehrengäste nahmen aus der Schweiz Felix CECCATO und aus Deutschlang Manfred MAAG an der Sitzung teil. Der stellvertretende Obmann und der Kassier legten ihre Berichte vor. Ebenso berichteten die vertretenen Sektionen von Aktivitäten aus ihren Sektionen. Im Anschluss daran wurden verschiedene Vorhaben diskutiert. Als wesentliches Ziel wurde u.a. die Bereitstellung einer österreichischen Polizeibibel mit Erlebnissen von Polizistinnen und Polizisten vereinbart.


Nach einem gemeinsamen Mittagessen, zu dem noch aus Winterthur Daniel BECKMANN der CPV Schweiz und der aus dem Norden Deutschlands stammende Referent Günter EWERS dazugekommen sind, wechselten wir in die Räumlichkeiten der Freien Christengemeinde Bregenz, wo uns Pastor Dr. Mike CLARK und Gemeindemitglieder zum Vernetzungstreffen empfingen. Ein weiteres Ziel ist es nämlich, den Kontakt der CPV in der Region Bodensee zu vertiefen und im Wechsel verschiedene Treffen anzubieten. Weiters haben wir den Rahmen für die nun am letzten Juni-Wochenende 2021 in Bregenz stattfindende Bodenseetagung abgesteckt mit dem Ziel spannende Vorträge anzubieten, wobei ausreichend Zeit für Diskussion und Austausch mit den Referenten und untereinander bleiben soll. Ebenso soll für junge Kolleginnen und Kollegen eine Plattform für den persönlichen Austausch mit Polizistinnen und Polizisten in der Region geschaffen werden.


Am Abend trafen wir uns dann im Klosterkeller Mehrerau zum gemeinsamen Abendessen und Ausklang des 2. Tagungstages.


Nach dem Frühstück am Sonntag trafen wir uns ab 09:30 Uhr wieder in der Freien Christengemeinde Bregenz zum Austausch und zum gemeinsamen Gottesdienst, der auch live via Internet mitverfolgt werden konnte. In seiner packenden Predigt ermutigte und stärkte uns Pastor Dr. Mike CLARK im Vertrauen und Glauben an Gott „Der Herr ist der Ort der Sicherheit“. Wir durften im Rahmen der Versammlung auch die Aufgaben und Anliegen der CPV vorstellen. Im Anschluss daran erbat Mike den Segen Gottes für alle Polizistinnen und Polizisten, dass alles Unheil von ihnen abgehalten werden möge und sie nicht an Körper oder Seele oder Geist Schaden nehmen.

Auch Günter EWERS, ein Experte im Bereich der ganzheitlichen Heilung stellte sich und sein Buch „Krankheit als Warnsignal des Körpers“ vor. Er war selbst Betroffener und sammelte über Jahrzehnte Erfahrungen, welche Voraussetzungen es für Heilung braucht.


Wertvoll war dann auch der Austausch mit Gemeindemitgliedern der FCG Bregenz nach dem Gottesdienst. Besonders berührt hat uns auch die Gastfreundschaft der Gemeinde, für die wir uns herzlich bei Pastor Mike und seiner Gemeinde bedanken!


Ja und dann war es wieder Zeit Abschied zu nehmen und die Heimreise anzutreten in der Vorfreude auf die nächsten Zusammenkünfte.



17 Ansichten

Copyright © 2017 Christliche Polizei Vereinigung