Suche
  • Administrator

You'll never walk alone - Elvis singt Gospels

Aktualisiert: Feb 20

You'll never walk alone - Elvis Presley singt Gospels


Von klein auf kam Elvis Presley, JG 1935, mit Gospelliedern in Kontakt – Gospel leitet sich von „Good Spell“ ab und heißt übersetzt Evangelium, die Frohe Botschaft.

Seine sehr gläubige Mutter nahm Elvis von klein auf stets mit in die Kirche, wo die Frohe Botschaft ua in Form von Gospels verkündet wurde. Der dortige Reverend spielte die Gitarre und brachte Elvis die ersten Griffe und Akkorde bei. Elvis hatten es die Gospels angetan. Er sang begeistert mit. Der emotionale Stil des Gesanges der Southern Gospels hat ihn bewegt und geprägt.

Bis zu seinem Tod 1977 erlebte Elvis Presley – THE KING – eine unglaubliche Karriere, vor allem mit Rock’n Roll, aber auch Hillbilly, Country, Blues, Rhythm’n Blues und Soul. Er blieb aber auch immer dem Singen von Gospels treu, woraus er unglaubliche Kraft schöpfte, die ihn immer wieder antrieben. Elvis erhielt für Songs 3 Grammys – für Gospelsongs.


Hier einige Titel von Gospels, gesungen von Elvis

One Pair of Hands - passend zur bevorstehenden Passionszeit

You'll never walk alone

How great thou art

Why me Lord

Help me

Stand by me

Where no one stands alone - gibt es auch als Duett mit seiner Tochter Lisa Marie

Who am I

Put your Hand in the Hand

He touched me

Only believe

u.v.m.











54 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen